Weihnachtsvorbereitung: Endspurt

  • Maria Joseph Hirten Koenige die Menge der himmlischen Heerscharen und die Maeuse
.

So kurz vor Weihnachten ist allerhand los im Gemeindehaus. Besonders intensiv wird der Familiengottesdienst am Heiligen Abend vorbereitet - seit November immer Freitagnachmittag.

Seit Jahren werden am heiligen Abend eines jeden Jahres zwei Gottesdienste angeboten: Neben dem Predigtgottesdienst ( 21.00 Uhr) um 16.00 Uhr ein Gottesdienst für die ganze Familie, der vom Kindergottesdienst-Team vorbereitet wird. Auch 2014 steht natürlich das Geschehen in Bethlehem im Mittelpunkt des Familiengottesdienstes Es wird der gottesdienstlichen Gemeinde zumeist in Gestalt eines Krippenspiels nahe gebracht, das die Kinder es Kindergottesdienstes aufführen. In diesem Jahr spielt , neben den bekannten Hauptpersonen,eine Maus eine wichtige Rolle.

  • 1.
  • 1.1
  • 2 Vielen Dank auch an Rita Berends
  • Horst montiert den Weihnachtsstern
  • Jenke Janne Maja und Hennes
.

Natürlich muss dieser Gottesdienst sorgfältig vorbereitet und bis ins Kleinste geplant werden. Das alles beginnt meinstens schon Wochen vorher. Im Augenblick treffen sich jeden Freitagnachmittag etwa 30 Kinder mit den Mitarbeiterinnen des KiGoDi's , um Texte und Lieder miteinander einzustudieren. Mitunter geht es ziemlich turbulent zu und die Nerven der Mitarbeiterinnen  werden kräftig strapaziert. Aber wenn dann am 24.12 die Kirche bis auf den letzten Platz gefüllt ist und die grosse Gemeinde sich einstimmen lässt auf diese ganz besondere Zeit im Jahr, dann sind alle Mühen vergessen.

1000 Dank an: Rita Berends. Mechthild Wieking, Heidrun und Horst Brengen, Petra und Günter Leupen, Andrea Glüpker, Jenni Gravelmann, Hanne und Guido Nyhoff und 30 muntere Kinder!!

Zusätzliche Informationen