Levia Josefina Heilemann getauft

  • IMG_20170122_1029145

Am 22. Januar 2017 wurde Levia Heilemann vor der zum Gottesdienst versammelten Gemeinde von Pastor G. Veldmann auf den Namen des Dreieinigen Gottes getauft.

Levia wohnt mit ihren Eltern, Daniel und Nina Heilemann, sowie ihren Brüdern Jonathan und Salomon in Wietmarschen. Wegen der Renovierung der Kirche fand der Gottes- dienst im Gemeindehaus statt, das bis  auf den letzten Platz besetzt war. Der Posaunnechor unter der Leitung von Helga Hoogland ( + Lena Jonker) begleitete den Gemeindegesang. Als Taufspruch hatten sich die Eltern Psalm 51,12 ausgesucht:             "Schaffe in mir Gott ein reines Herz und einen neuen beständigen Geist", ein Wort, das Pastor Veldmann auch seiner Taufansprache zugrunde legte. Als Paten 'fungierten' neben - wie in reformierten Gemeinden üblich - der Gemeinde auf besonderen Wunsch der Eltern Tim Kamping und Luise Heilemann.

  • IMG_20170122_1005509
.

Nach der Taufe sang Nina Heilemann für 'ihre' Levia ein besonderes, eigens für diesen Anlaß verfaßtes, sehr gefühlvolles Lied und begleitete sich selbst mit der Gitarre. Danach nahm die Gemeinde das Liederheft  'Laß Dich Hören' zur Hand und sang das Tauflied " Vergiß es nie..."., ebenfalls in Begeleitung von NIna Heilemann an deer Gitarre.

Zusätzliche Informationen