Reinerlös Weihnachtsmarkt 2015: 4100,00 €

  • 1

Tolles Ergebnis des 3. Georgsdorfer Weihnachtmarktes. Der Reinrelös beträgt mindestens 4100,00 €. Der Betrag geht je zur Hälfte an die Flüchtlingshilfe und die Arbeit der Dorf AG.

  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Das ist wieder mal ein tolles Ergebnis, für die die Organisatoren sich bei allen, die mitgemacht und mitorganisiert haben, sehr bedanken. Die 'Scheckübergabe' wir im Rahmen des 'Neujahrsempfangs' der Gemeinde am 26. januar 2016 im Müllerhaus erfolgen. Die hier gezeigten Bilder hat uns Gerlinde Weerts dankenswerterweise zur Verfügung gestellt. Es gibt natürlich noch mehr. Diese aber werden wir sorgsam im Archiv unserer Gemeinde aufbewahren. Das erste Bild zeigt die Mitarbeiterinnen des KiGoDi beim Neujahrskuchen- Backen. Auf Bild Nr.3 sehen wir zwei Weihnachtsmänner. Der ohne Bart ist Meinhard Harmsen. Wer hätte sich das vor 40 oder 50 Jahren vorstellen können: Tanz auf dem Weihnachtsmarkt! Strahlende und stolze Eltern (Bilder 4 und 5). Bild Nr. 6: die Eröffnung Punkt 14.00 Uhr durch das Orga-Team. Da war noch nicht viel  los, was sich aber im Laufe des Tages drastisch ändern sollte.

  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Das Banner an der Mühle grüßt die Gäste. Der waghalsige Kletterer könnte 'Müller' Geert Röttgers sein. Bild 7: Johann Jakobs ('Guitar Jo') mit Gitarre und Gesang. Bild 8: Drei Weihnachtsmänner. Ohne Bart: Herbert Hindriks und Bernhard Pieper. Bild 8: Die Auslagen der Spinnfrauen. Henni Kronemeyer bei der Arbeit. Mit dem Rücken zur Kamera: Leida Berends

Zusätzliche Informationen